Lüneburger Lions segeln in Kroatien

Lions Cup Regatta

Als erste deutsche Crew nehmen die Segler unseres Clubs seit 2015 am nunmehr XIX.Lions Cup teil. Hierbei handelt es sich um eine Segelregatta, welche jährlich Ende April mit eingecharterten Yachten vor der kroatischen Küste ausgetragen wird. Die Regatta startet und endet auf der Halbinsel Murter und führt durch das Archipel der Kornaten. Veranstalter ist der Lions Distrikt Hrvatska in Kroatien. Teilnehmer sind bisher Lions aus Kroatien, Deutschland, Rumänien, Italien, Ungarn und Mazedonien.

Neben den sportlichen Aktivitäten gibt es reichlich Gelegenheit, Kontakte zu den Crews der anderen Clubs auf internationaler Ebene zu knüpfen und zu pflegen. Vor allem dient die Regatta aber einem guten Zweck: Die Erlöse fließen seit Jahren in ein Anti-Drogen-Projekt der kroatischen Lions - Jedrima protiv droge. 

Weitere Informationen befinden sich dazu auch auf dem folgenden Youtube-Video.